Newsblog

 News

Familienbonus Plus

In folgendem Blogbeitrag möchten wir einige wichtige Fragen zum Familienbonus Plus beantworten, um Ihnen zu helfen, jetzt den Familienbonus Plus zu sichern!

Was ist der Familienbonus Plus und in welcher Höhe steht er zu?

Der Familienbonus Plus ist ein Absetzbetrag in der Höhe von 1.500 Euro pro Kind und Jahr bis zum 18. Lebensjahr des Kindes und bedeutet, dass sich die Steuerlast um bis zu 1.500 Euro pro Jahr reduziert. Nach dem 18. Geburtstag des Kindes steht ein reduzierter Familienbonus Plus in Höhe von 500 Euro jährlich zu, sofern für dieses Familienbeihilfe bezogen wird.

Wie kann man den Familienbonus Plus in Anspruch nehmen?

Das kann wahlweise laufend über die Lohnverrechnung (also durch die ArbeitgeberIn) oder im Nachhinein im Rahmen der Steuererklärung bzw. Arbeitnehmerveranlagung erfolgen.

Wenn Sie sich für die Berücksichtigung des Familienbonus Plus über die Lohnverrechnung entscheiden, spüren Sie eine monatliche Steuerentlastung. Dazu müssen Sie das Formular E 30 ausfüllen und Ihrer ArbeitgeberIn abgeben.

Wollen Sie Ihren gesamten Familienbonus Plus lieber im Nachhinein geltend machen, können Sie das in Ihrer Steuererklärung bzw. Arbeitnehmerveranlagung 2019 mittels Beilage L1k tun. Die Auszahlung erfolgt in diesem Fall 2020.

Wie kann eine UnternehmerIn, die nicht angestellt ist, den Familienbonus Plus beantragen?

Der Bonus kann nur im Rahmen der Jahresveranlagung geltend gemacht werden; dh. erstmals für das Jahr 2019 im Jahr 2020 mit der Jahreserklärung für das Jahr 2019.

Gibt es einen Vorteil bzw. Nachteil, wenn ich den Familienbonus Plus über die ArbeitgeberIn oder über die Jahresveranlagung beantrage?

Betraglich gesehen nicht – einzig der Zeitpunkt der Berücksichtigung ist unterschiedlich (monatlich über den Lohn im laufenden Jahr bzw. im Folgejahr über die Arbeitnehmerveranlagung).

Weitere hilfreiche Information finden Sie auch auf der Seite des Bundesministeriums für Finanzen.

Wir unterstützen Sie gerne!

Ihr Team der hapala Steuerberatung

Teilen macht Freude!

Kategorien

 Business Tipps

 News

 Steuertipps

Newsletter